Aktuelles 

-

Liebe Vereinsmitglieder,
der Wiedereinstieg in den Sportbetrieb kann begonnen werden, soweit erforderliche Abstandsregelungen und Schutz-/Hygienekonzepte eingehalten werden.

Die Stadt Senden hat am 15.06.2020 die örtlichen Turn- und Sporthallen zur Benutzung freigeben.

Wir halten uns an folgende Anweisungen, welche als Anhang dabei sind:
•         Bayerisches Ministerialblatt BayMBl. 2020 Nr. 306 in der Fassung vom 2. Juni 2020
•         Die zehn Leitplanken des DOSB in der Fassung vom 19.05.2020
•         Die Zusatz-Leitplanken des DOSB (Halle) in der Fassung vom 28.05.2020
•         Wichtig: Übergangsregeln für Vereinsangebote der DTB-Sportarten für den
                        Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben in der Fassung
                        vom 12.05.2020
Da wir mehrere Abteilungen haben, können vom DTB oder vom jeweiligen Verband zusätzliche Regelungen gelten, welche aber zu einem großen Teil den Leitplanken vom DOSB entsprechen.
Diese sind auch angehängt.
Nach Rücksprache mit der Stadt Senden ist der Verein für die Desinfektion der Übungsmittel (Geräte, Bälle, Matten…) verantwortlich. Für uns gilt das für die Hallen und das Vereinsheim.
Die Standard Hygiene wird von der Stadt bereitgestellt (Seife, Einmalhandtücher), wie bisher auch. Sofern möglich bitte eigene Übungsmittel mitbringen z.B. Gymnastikmatte, Bälle, ….
Der Hartplatz an der Dreifachturnhalle und an der Engelhart Turnhalle kann zum Aufwärmen benutzt werden. Sollte es zu einer Kollision mit einem anderen Verein kommen, sind wir aufgefordert in Absprache selbst zu einer Lösung zu kommen, um eine Regelung durch die Stadt zu vermeiden. Das ist sicherlich möglich.
Die Schwimmhalle ist bis auf weiteres gesperrt (es gibt noch kein Datum für die Öffnung),
die Turnhalle am IGV steht den Vereinen auch wieder zur Verfügung.
Es sind folgende Belegungsangaben einzuhalten:
•         Freiluft: 20 Teilnehmer (inklusive Übungsleiter)
•         Dreifach, Engelhart Turnhalle und Turn und Festhalle Ay: 16 Teilnehmer pro Halle (bitte die sportartspezifischen Vorgaben beachten)
•         Vereinsheim großer Übungsraum: 8 Teilnehmer (inklusive Übungsleiter)
•         Vereinsheim kleiner Übungsraum: 6 Teilnehmer (inklusive Übungsleiter)
 Hygienekonzept:
Freiluft: - Mindestabstand halten
              - Gegebenenfalls Geräte / Utensilien desinfizieren
Halle:     - Zu- und Ausgang nach Möglichkeit räumlich trennen
              - Zugang zu den Trainingsräumen mit Mund- Nasenschutz
              - Händewaschen & auf Mindestabstand achten, Mund- Nasenschutz tragen
              - Gegebenenfalls Geräte / Utensilien desinfizieren (Mittel sind in den Schränken in den Hallen. Für die Turn und Festhalle Ay bitte Desinfektion selber besorgen oder  von den Teilnehmern mitbringen lassen)
- Lüften:  - Nach dem Training Händewaschen & auf Mindestabstand achten, Mund-
                  Nasenschutz tragen
               - Verlassen der Trainingsräume mit Mundschutz
Die generelle Verantwortung für die Umsetzung des Wiedereinstiegs liegt bei der Vorstandschaft (für alle Abteilungen). Die Umsetzung wird an die jeweiligen Abteilungsleiter*innen delegiert.
Der/die Abteilungleiter*in ist innerhalb der Abteilung verantwortlich, die Vorgaben bezüglich Verhalten und Hygiene der Teilnehmer zu kontrollieren, die Übungsleiter entsprechend zu informieren / schulen und ggf. sportartspezifische Vorgaben umzusetzen. Die Verantwortung für die Umsetzung im Training liegt beim Übungsleiter. Hier kann es ja nach Gruppe andere Möglichkeiten geben um z.B. die Abstandsregelung zu gewährleisten (Reifen auf dem Boden für Kinder…).

Werden bei Kontrollen durch Abteilungsleiter oder Vorstandschaft Abweichungen
festgestellt, wird die entsprechende Gruppe für mindestens 2 Wochen gesperrt.
Als Anhang auch noch ein Merkblatt für Abteilungs- und Übungsleiter. Dies soll als Checkliste verwendet werden. Bei Fragen bitte die Geschäftsstelle, die Vorstandschaft oder den Abteilungsleiter kontaktieren.
 
Mit sportlichen Grüßen
Markus Basler
 
Anhänge:
baymbl-2020-306  - Ministerialblatt-
18052020_ZehnLeitplanken__end_   -10 Leitplanken DOSB-
13052020_Leitplanken_Halle_BW   -Leitplanken Zusatz Halle-
DTB-Übergangsregeln_Wiedereinstieg_DTB-Sportarten_Ausdifferenziert_20200513

>>>> Für weitere abteilungsspezifische Hinweise bitte zur Abteilung Wechseln.

zum Seitenanfang

=================================

Aktuelles aus dem Verein

 

Das Sportangebot:

.

 

 

Bild_tanzen
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*